Abschlussarbeit: Prototypische Umsetzung einer Content-basierten Webanwendung (m/w/d)

Das Thema

Traditionell werden Content-Management-Systeme eingesetzt, wenn der Anwender die Inhalte selbst einpflegen möchte. Bei komplexer werdenden Anwendungen wird in der Regel das zugrundeliegende CMS durch Customizings oder Erweiterungen angepasst. Ein alternativer Ansatz sind sogenannte Headless CMS, diese besitzen meist keine grafische Darstellung der Inhalte, ermöglichen es technisch unerfahrenen Nutzern aber weiterhin den Inhalt zu pflegen. Die Inhalte stehen über Schnittstellen wie REST oder GraphQL zur Verfügung. Die Darstellung wird dadurch so weit entkoppelt, dass bei der Umsetzung der Oberfläche viele Freiheiten entstehen, egal ob App oder Webanwendung. Die genauen Anforderungen werden gemeinsam mit dem Studenten erarbeitet. So ist es auch möglich Themen wie Skalierbarkeit oder Sicherheit im Rahmen dieser Arbeit zu untersuchen.

Deine Aufgaben

  • Du konzeptionierst, entwickelst und implementierst prototypisch eine Webanwendung unter Einsatz eines Headless CMS sowie typischer WebApp-Frameworks wie Vue.js oder React
  • Dabei untersuchst Du zunächst verschiedene Headless CMS wie strapi oder squidex
  • Für die Implementierung wählst Du eine geeignete Programmiersprache
  • Du bekommst von einem sehr erfahrenen Team intensive Unterstützung

Was wir von Dir erwarten

  • Immatrikulierter Student der Fachrichtung Informatik, Mathematik oder vergleichbarer Studiengang
  • Interesse an der Web-Entwicklung
  • Gute Programmierkenntnisse
  • Idealerweise Kenntnisse in der Entwicklung von WebApps
  • Strukturierte Arbeitsweise und Teamgeist

Jetzt bewerben

Vielen Dank für Dein Interesse an uns. Wir haben versucht den Bewerbungsprozess so einfach wie möglich zu gestalten. Deshalb bieten wir Dir die Möglichkeit für eine Schnellbewerbung. Dabei musst Du lediglich einen der verfügbaren Termine auswählen. Zusätzlich nennst Du uns Deinen Namen und E-Mail bzw. Telefonnummer und wir melden uns dann zu der von Dir gewählten Zeit entweder telefonisch oder via Microsoft Teams. In einem kurzen Gespräch können wir uns dann gegenseitig etwas kennenlernen und rausfinden, ob wir zueinander passen können. Das weitere Vorgehen klären wir dann im Gespräch. Alternativ kannst Du uns natürlich auch eine klassische Bewerbung via Formular zukommen lassen.

Die Felder mit (*) bitte ausfüllen.